EINE MASCHINE FÜR GANZ UNTERSCHIEDLICHE PIPETTEN

Alles in einem: Mehr Output, mehr Sicherheit für den Bediener, höhere Qualität und kürzere Umrüstzeiten

Ein weltweit tätiges Medizintechnikunternehmen, das unter anderem serologische Pipetten aus Polystyrol herstellt und vertreibt, benötigte einen Ersatz für eine seiner bestehenden Linien in der Pipetten-Produktion. Das Unternehmen trat deshalb mit seinen Anforderungen an die neue Produktionslinie an die Metzner Maschinenbau GmbH heran. Es erhielt schließlich eine individuell auf seine Wünsche zugeschnittene Maschine. 

Kurze Rüstzeit und große Produktvielfalt

Diese bietet zahlreiche Vorteile gegenüber der bisherigen Lösung und überzeugt außerdem mit einer großen Produktvielfalt und kurzen Rüstzeiten. Besonders wichtig war dem Kunden, dass das aus der vorgelagerten Extrusionslinie kommende Material, das sich durch große Härte auszeichnet, aufgrund seiner Sprödigkeit äußerst schonend behandelt wird. Denn sobald das Polystyrol auch nur die kleinsten Risse aufweist, ist das produzierte Teil bereits Ausschuss.

Das extrudierte Material wird zunächst mit Hilfe mehrerer rotierender Schneidköpfe geritzt, dann gebrochen und schließlich in Sammelbehälter abgelegt. Die Zykluszeit für vier Teile beträgt dabei nur 1,5 Sekunden. Für die Pipetten-Produktion von Kurzlängen (bis 120 mm) hingegen verlängert sich die Zykluszeit auf etwa drei Sekunden.

  • Reduzierte
    Produktionskosten 

  • Flexibel: Produktion unterschiedlichster Pipettentypen

  • Beste
    Output-Qualität

  • Mehr Sicherheit für den Bediener

Die Maschine, die für den Kunden speziell von Metzner entwickelt wurde, arbeitet vollautomatisch. Sie besteht hierbei aus einer kontaktlosen Durchhangsteuerung, einer automatischen Ablänge-Einrichtung sowie einer Brechstation mit Ablagesystem.  Sie produziert Polystyrol-Pipetten mit Durchmessern von 4 mm bis 25 mm bzw. Längen von 100 mm bis 700 mm.

Wenn es um die Produktion von Schläuchen, Pipetten, Kathetern und ähnlichen Produkten für die Medizintechnik geht, findet Metzner eine Lösung. Wie können wir Ihnen helfen, Ihre Produktqualität noch weiter zu verbessern und zugleich Prozesskosten zu sparen. Fordern Sie uns heraus: