DIE FLEXIBELSTE LÖSUNG FÜR DEN SCHALTSCHRANKBAU

Die Triathlon 3000 + eröffnet Ihnen ganz neue Möglichkeiten in der Automatisierung

Die Triathlon 3000 + erweitert Ihre Verarbeitungsmöglichkeiten, denn sie ist die vollständige Automatisierungslösung für den Schaltschrankbau. Dank ihrer modularen Crimpeinheit wird der maximale zu verpressende Querschnitt auf 4 und 6 mm² erweitert.

Natürlich bietet auch die Triathlon 3000 + alle Vorteile der Triathlon-Serie. Je nach Schaltschrank-Ausführung schneidet sie die Kabel ab, crimpt diese und bedruckt sie entweder mit einem Tintenstrahl- oder Thermotransferdrucker. Drucke können zweifarbig sein, wobei der Drucker auch einen weißen Hintergrund erzeugen kann, auf den er schwarz druckt. Natürlich sortiert sie die Kabel auch in den Baugruppen vor.

Triathlon 3000 +  ist vor allem aber ausgesprochen wirtschaftlich. Sie sorgt für Kostenersparnisse bis zu 70 %. Bei einer jährlichen Stückzahl ab 100 Schaltschränken mit 500 oder mehr Adern liegt der Break-Even bei weniger als 2 Jahren. 

  • Kostenreduzierung
    dank
    Automatisierung

  • Crimpt bis zu
    6 mm² Querschnitt

  • Break-Even
    < 2 Jahre

  • Alles in 1
    Arbeitsschritt

Automatisierungslösung für den Schaltschrankbau: Die Metzner Triathlon 3000 + längt die Kabel ab (0,5 mm² bis 35 mm²), crimpt Kabelenden bis 4 mm² Querschnitt und bedruckt diese.

TRIATHLON 3000 +
Kabel Außendurchmesser beim Ablängen max. 15 mm
Kabel Querschnitt beim Ablängen 0,5 mm² bis 35 mm²
Kabel Querschnitt beim Crimpen 2,5 mm² (Option: 4 mm² or 6 mm²)
Kabellänge min. 250 mm
Kabellänge max. 999 mm
Zufuhrgeschwindigkeit max. 120 m/Min.
Abisolierlänge max. Seite 1 | Seite 2 220 mm | 170 mm
Elektroanschluss 230 V; 50/60 Hz; 3,1 A
Druckluftanschluss 6 bar
Abmessungen (L x B x H) 1.750 mm  x 1.100 mm x 1.520 mm